Einhalten der Gesetze

Wir halten Gesetze und Vorschriften ein.

Umgang mit Partnern

Unsere Geschäftspartner werden fair und mit Respekt behandelt. Kleine übliche Geschenke werden nur mit Zustimmung des Partners übergeben und dürfen diesen in seinem Entscheidungsprozess nicht beeinflussen.

Wir selbst nehmen ebenso nur Kleinigkeiten und Bewirtungen zu den üblichen Anlässen an und akzeptieren finanzielle oder sonstige Vergünstigungen unter keinen Umständen.

Informationsschutz

Persönliche Daten werden respektiert und entsprechend vertraulich behandelt. Unsere Richtlinie zur Informationssicherheit stellt den korrekten Umgang mit vertraulichen Daten von Mitarbeitern und Partnern sicher.

Kommunikation

Soweit gesetzlich erforderlich oder von Kunden gefordert, werden gültige Vorschriften den Mitarbeitern systematisch zur Verfügung gestellt

Interessenkonflikte

Interessenkonflikte zwischen der Tätigkeit in unserem Unternehmen und dem Engagement bei anderen Unternehmen und Vereinigungen jeglicher Art müssen vermieden werden.

Korruption

Wir lassen uns in unseren Entscheidungen weder durch Lieferanten bestechen noch unternehmen wir Bestechungsversuche bei unseren Kunden.

Gleichbehandlung

Kein Bewerber und Mitarbeiter wird abhängig von Geschlecht, Behinderung, Alter, Rasse oder ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung und sexueller Identität benachteiligt.

Soziale Belange

In unseren Betrieben werden Mitarbeiter erst ab einem Alter von 16 Jahren beschäftigt; der Schutz Minderjähriger ist gewährleistet. Wir respektieren das Recht auf Vereinigungsfreiheit und lehnen Zwangsarbeit und Menschenhandel ab. Unsere Lieferanten verpflichten wir zur Beachtung dieser Grundsätze durch unsere Liefer- und Qualitätsbedingungen.

Führung

Alle Führungskräfte wenden unsere Grundsätze der Personalführung an und beachten unsere Regelungen zur Zusammenarbeit.

Verantwortung

Unsere Mitarbeiter gehen verantwortlich mit den Gebäuden und Anlagen sowie den sonstigen betrieblichen Gegenständen um. Sie vermeiden unnötige Kosten und verwenden Telefon, E-mail und Internet angemessen und ausschließlich für betriebliche Zwecke. Wir sind uns unserer sozialen Verantwortung gegenüber unserem Umfeld bewusst.

Verpflichtung

Alle Mitarbeiter sind zur Einhaltung und Umsetzung dieser Richtlinie verpflichtet. Zuwiderhandlungen müssen an den Vorgensetzen, an die Umwelt- und Sicherheitsmeldestelle oder an die Geschäftsleitung berichtet werden. Kein Mitarbeiter darf auf Grund einer solchen Meldung betrieblich benachteiligt werden